Schlagwort-Archive: strafgesetzbuch

Meinungsfreiheit

Verbreitet tritt heut in Erscheinung, daß relativ nur frei die Meinung. Zwar lese ich und staun nicht schlecht, daß bindend sei für alles Recht– sprechungs, -gebungs, -ausführwesen, was da im Grundgesetz zu lesen; doch Goethe schon beschrieb es wie? Daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gereimtes, Mein Senf | Verschlagwortet mit , , , , ,