Schlagwort-Archive: Liebe

Bildungslücke

Die Allerschlauesten der Doofen hießen beim Griechen „Philosophen“; wer im Talar beschwatzen tat, der hieß beim Römer „Advokat“. Trägt zum Talar man noch, Pardäuz!, ’nen Hirtenstab oder ein Kreuz, macht dumm das Volk oder zum Affen: die Leute nennt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gereimtes, Mein Senf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Von Liebe, Lieblosigkeit, Bienen und anderen Vögeln

An der sog. „Volxbibel“ scheiden sich bekanntlich die Geister. Wer sie kritisiert, der bekommt von ihren neo-evangelikalen Fans ruckzuck Etiketten wie „Pharisäer“, „Spalter“, „lieblos“ usw. verpaßt – nicht selten auf eine Art und Weise, die dem Anspruch christlicher Liebe derart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gereimtes, Mein Senf | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare