Archiv der Kategorie: Ungereimtes

Bei manchem, was heutzutage so geschieht, verschlägt’s selbst mir die Sprache. Darum gebe ich hier meinen Senf ungereimt und im Klartext zum besten.

Nobelpreisverdächtig

GMX meldet: „Christian Drosten: Maßnahmen haben etwas gebracht“ Oha… Hier kommt also erstaunlicherweise die Ursache nach der Wirkung?! Schließlich wurden die Maßnahmen in Deutschland erst verhängt, nachdem die Infektions- und Krankenzahlen schon von allein zurückgingen (vgl. meinen Kommentar vom 27.04.20). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nobelpreisverdächtig

Lügen, verdammte Lügen und Statistiken – oder: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt

Nun endlich das schon vor ein paar Wochen versprochene Corona-Update. Aus aktuellem Anlaß: Ab heute, dem 27. April 2020, wird der neueste Narrenstreich der Regierenden für alle Pflicht, die in Deutschland ein Ladengeschäft oder ein öffentliches Verkehrsmittel betreten: Maskenzwang – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Lügen, verdammte Lügen und Statistiken – oder: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt

Ich kann’s echt nicht mehr hören: Corona, Corona…!

Die mediale Einheitsfront Auf allen Kanälen gibt’s nur noch ein einziges Thema, als wären Milzbrand, Cholera, Ebola und Beulenpest allesamt auf einmal über uns hereingebrochen – und ganz Deutschland, nein: die ganze Welt verfällt gehorsamst in Panik. Anderslautende Meinungen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ich kann’s echt nicht mehr hören: Corona, Corona…!

Die Marsonauten

Heute, upps, gestern Abend fand ich bei PI den interessanten Hinweis eines Lesers: „Dieses Land wird führend auf dem Gebiet der Raumfahrt werden“, und: [Vereinigte Arabische] „Emirate wollen als erstes Land den Mars besiedeln“ (Originalquelle siehe hier) Ei der Daus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Marsonauten

Der Sankt-Greta-Kult, oder: Die Jugend von heute…

Die Jugend von heute! Ich hätte nicht gedacht, daß ich das auch mal sagen würde. Ganz so alt bin ich zwar noch nicht, aber mit ihr ist es wirklich zum Schreien. Anscheinend bekommt sie in der Schule nicht einmal mehr das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Sankt-Greta-Kult, oder: Die Jugend von heute…

Wen Gott verderben will …

… den schlägt er zuerst mit Blindheit. Ich erwähnte dieses geflügelte Wort  vor ein paar Monaten im Kommentarbereich von PI-News und stieß damit bei ein paar Lesern auf Unverständnis. Ich wollte es deshalb hier näher erläutern, kam aber aus verschiedenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wen Gott verderben will …

Eine Hiobsbotschaft! Oder: Zur Abwechslung mal etwas Aufbauendes

Da ich nun in diesem Blog bisher fast ausschließlich auf sog. „Hiobsbotschaften“ reagiert habe, meldete sich neulich mein Gewissen zu Wort: „Aber hallo, enthältst du deinen Lesern nicht das Wichtigste und Beste vor – die gute Botschaft schlechthin, das Evangelium?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Hiobsbotschaft! Oder: Zur Abwechslung mal etwas Aufbauendes

Noch ist Polen nicht verloren, oder: Eine ungehaltene Rede eines ungehaltenen Herrn

Der Bremer Bürgerschaftspräsident durfte nicht auf einer KZ-Gedenkfeier in Polen reden. Na so was aber auch! Da die Gastgeber, denen der Redetext im Voraus bekannt war, wohl nicht darauf erpicht waren, sich politisch korrektes dummes Geschwätz anzutun, haben sie dadurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Noch ist Polen nicht verloren, oder: Eine ungehaltene Rede eines ungehaltenen Herrn

Wann ist ein Mann ein Mann?

So fragte schon Anfang der 80er Jahre Herbert Grönemeyer in seinem Hit „Männer“. Streng wissenschaftlich (so wird jedenfalls behauptet) stellt man sich diese Frage im Bereich der sog. „Gender-Forschung“ schon länger und hat angeblich herausgefunden, daß das Geschlecht und sog. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wann ist ein Mann ein Mann?

Beschnitten am Verstand?

Meine Güte, was gehen gerade die Wellen hoch! Und anscheinend ist noch kein Ende der Debatte in Sicht. Da hat das Kölner Landgericht entschieden, daß es sich bei Beschneidung um Körperverletzung handelt (rein formaljuristisch korrekt), und schon geht man auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Senf, Ungereimtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Beschnitten am Verstand?