Kauderwelsch

Es is koa Boarisch, och nit Kölsch,
Berliner Schnauze ooch nich, nee?
Es spricht mal wieder Kauderwelsch
der Chef der neuen SED.

Daß „Deutsch“ vom Worte „deutlich“ stammt,
das lehrten schon die Brüder Grimm.
Wer aber Deutsch spricht hierzuland
und heute, der ist schlimm!

Sag nur, wo kämen wir denn hin,
wenn aller Pöbel sollte
ganz offen sagen, was sein Sinn?
Das gäb noch ne Revolte!

Es is ka Hessisch, ok nich Platt,
nicht Hochdeutsch oder Schwäbisch;
was Kauderle zu schwätze hat,
des isch eifach nur schäbisch.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Gereimtes, Mein Senf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.